Maurice Steger

italianità! – Giuseppe Sammartini, Sonate per flauto e basso

Lassen Sie sich ins Jahr 1730 entführen und lauschen Sie der Musik von Giuseppe Sammartini, der mit seinen farbigen Kompositionen voller «italianita» ganz Europa begeisterte. Maurice Steger hat diese Musik wieder entdeckt und lädt Sie gemeinsam mit seinem einzigartigen Ensemble aus Italien ein zu einem festlichen Ohrenschmaus, einem sinnlichen, aktuellen Barockereignis voll schillernder Virtuosität. Zudem ist Maurice Steger häufig als Solist in 'modernen' Orchesterkonzerten oder an Blockflötenrezitals in den grossen Sälen Europas sowie in Übersee zu hören und verhilft dabei seinem Instrument geradezu zu einer Renaissance. Seine Interpretationen italienischer Werke sowie selten gespielte Literatur des barocken Europa und spezielle Programmkonzepte liegen ihm besonders am Herzen.

Auch die Fachpresse hat seine Arbeit mit viel Lob bedacht. Es sind aber vor allem seine begeisterten Anhänger, die ihm seit langen die Treue halten und sich auch immer wieder auf eine Erweiterung des Repertoires dieses schillernden und höchst begabten Musikers freuen. Jetzt bringt er zusammen mit einem arrivierten italienischen Ensemble, das ihn auf Barockinstrumenten begleitet, ein Stück Barock nach Pfäfers, das in dieser Form einmalig ist.

Konzertagenda